Home | Drucken | Kontakt
Logo
Anzeiger vom Rottal
Grindel 37
6017 Ruswil
041 495 19 19
redaktion@rottaler.ch

Region Luzern West: Verband will drei Umfahrungen

Der Entwicklungsträger Region Luzern West will langfristige Ziele im Interesse seiner 28 Verbandsgemeinden im Bereich Strassenbau erreichen. Im Zentrum stehen Umfahrungen von Ruswil, Wolhusen und Schötz / Alberswil. Umfahrung Ruswil: Bei der nächsten Revision des Kantonalen Richtplans soll diese Umfahrung mit der Sicherung des entsprechenden Korridors in den Richtplan aufgenommen werden. Für das Bauprogramm 2019 bis 2022 für die Kantonsstrassen wird vom Verband Region Luzern West eine Einteilung in den Topf C verlangt.

Text PD / EO 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten 
Ausgabe vom Donnerstag, 20. Juli, 2017.

Buttisholz: Wasserschaden beim Schulhaus 1975

Im Zusammenhang mit der Sanierung beim Schulhaus 1975 wurde im Gemeindesaal ein grösserer Wasserschaden festgestellt. Fachpersonen prüfen zurzeit die weiteren Massnahmen. – Foto: Im Bild das eingerüstete Schulhaus 1975 (Trakt D).

Text und Foto Reto Helfenstein

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten 
Ausgabe vom Donnerstag, 20. Juli, 2017.

Neophyten: Das Drüsige Springkraut (Teil 6 von 8)

Sich unkontrolliert und massenhaft (invasiv) ausbreitende Neophyten (durch den Menschen eingeschleppte, gebietsfremde Pflanzen) bereiten auch im Rottal zunehmend Probleme. Der sechste Teil in der Serie zu diesem Thema befasst sich mit dem Drüsigen Springkraut (Impatiens glandulifera). – Foto: Schadfläche des Drüsigen Springkrauts in einem Wald (Impatiens glandulifera). 

Hinweis: alle bisher publizierten Artikel zum Thema Neophyten können unter der Rubrik (Serie 2017: Neophyten, Informationskampagne) auf dieser Homepage (links) nachgelesen werden. 

Text Christoph Furrer; Foto zVg

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten 
Ausgabe vom Donnerstag, 20. Juli, 2017.

Grosswangen: Neue Mitglieder im Gewerbeverein begrüsst

Die Treuhand- und Versicherungsbranche organisierte heuer die in den letzten Jahren zur Tradition gewordene «Gewerbe im Gewerbe»-Generalversammlung. Dabei wurde beim nun amtlich drittältesten Gewerbeverein im Kanton, im Zuge der Harmonisierung das Vereinsjahr angepasst. – Foto: Der Präsident Rudolf Leibundgut (links aussen) mit den neu Aufgenommenen im Gewerbeverein: (von links) Franz Bussmann (stellvertretend Markro Art), Edi Kottmann (All Bike Customs), Pino Lodise (Pizzeria da Pino) und Stefan Kistler (Landmaschinen Kistler). 

Text und Foto Kurt Schöpfer

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten 
Ausgabe vom Donnerstag, 20. Juli, 2017.

Ruswil: «Hier stehe ich und freue mich...»

Der «Alte Moritz» hat einen neuen Standort. Auf die Einweihung hin des sanierten «Alten Schulhauses 1827» fand die Statue wieder den Weg von Inwil zurück nach Ruswil. Dafür besorgt war die ältere Jungwacht-Generation um Walter Moser. – Foto: Hochkonzentriert bei der Arbeit: (von links) Urs Kurmann (Kurmann Technik AG), Xandi Weingartner (Haupt AG), Willi Vilson (E. Gloggner AG) und Florian Nick (Student an der Berner Fachhochschule Kunst und Design).

Text und Foto Erwin Ottiger

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten 
Ausgabe vom Donnerstag, 20. Juli, 2017.

Sommerserie: Entlebucher Frischekur durchs Moor

Die Wanderung von Flühli bis zum Sewenseeli bietet gleich mehrere Möglichkeiten, sich an heissen Tagen abzukühlen. Dazu zählt das Chessiloch mit seinen Wasserfällen. Aber auch die wilde Hochmoorlandschaft trägt zum abwechslungsreichen Erlebnis bei. – Foto: Im Bild der Chessiloch-Wasserfall. 

Hinweis: Während der Sommerzeit stellen wir in Zusammenarbeit mit der Sempacher Woche verschiedene Tipps vor, wie man sich an heissen Sommertagen eine willkommene Erfrischung gönnen kann. 

Text und Foto Geri Wyss

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten 
Ausgabe vom Donnerstag, 20. Juli, 2017.

Werthenstein: 30-Jahr-Jubiläum mit Teilnehmerrekord

Die Jungwacht / Blauring Werthenstein verbrachte das Sommerlager in der Ostschweiz in Wangs (Kanton St. Gallen). Der Jugendverein, der am 14. Juni 1987 gegründet wurde, reiste mit einer grossen Schar ins Sommerlager. Mit 42 angemeldeten Kindern und Jugendlichen vermeldeten die Leiterinnen und Leiter ein neuen Rekord in der Geschichte der JuBla Werthenstein. – Foto: Die JuBla Werthenstein feiert das Jubiläum.

Text zVg; Foto Michael Wyss 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten 
Ausgabe vom Donnerstag, 20. Juli, 2017.

FC Grosswangen: «Sind wieder interessante Adresse»

Die Kicker vom Gutmoos sind zurück in der 3. Liga. Erfolgstrainer Marco Blasucci (46) glaubt an den Ligaerhalt und freut sich auf die Derbys, betont er im Interview. – Foto: Grosswangens Trainer Marco Blasucci will den Ligaerhalt mit dem Fanionteam ins Visier nehmen.

Interview und Foto Michael Wyss 

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten 
Ausgabe vom Donnerstag, 20. Juli, 2017.

Ruswil: «Die Crème de la Crème kommt»

Ende August wird auf der Golfanlage in der Rot 3 das Finalturnier um die Schweizermeisterschaft im Pitch & Putt durchgeführt. Qualifiziert haben sich auch sieben Mitglieder des organisierenden Vereins Pitch & Putt Club Rottal. «Die Chancen, dass wir einen Podestplatz erreichen, sind intakt. Immerhin stellen wir sieben Mitglieder aus unserem Verein an diesem Finalturnier um die Schweizermeisterschaft. Die Vorfreude auf den Anlass ist riesig», so Leo Muff, Inhaber des Publikumsgolf-Rottal. – Foto: Auf Initiative von Leo Muff findet das Finalturnier um die Schweizermeisterschaft erstmals in Ruswil statt.

Text und Foto Michael Wyss

Mehr dazu erfahren Sie in der gedruckten 
Ausgabe vom Donnerstag, 20. Juli, 2017.

Hier finden Sie Bilder von Anlässen aus der Region. Aktuell: Ruswil: Rückkehr von Jungwacht und Blauring aus dem Sommerlager 2017.
 
Anzeiger vom Rottal, Grindel 37, 6017 Ruswil, 041 495 19 19, redaktion@rottaler.ch
Created by C.I.S. AG